Union Leichtathletik Club Horn

erstellt am 13.10.2019 von Christian Kraus

Siegerehrung Schmidatalcup - Eluid Kipchoge knackt die Schallmauer - ein anderer Großer des Laufsports geht (ist schon) in Pension

erstellt am 07.10.2019 von Benjamin Friedl

auch der Schmidatalcup wird mit diesem Lauf abgeschlossen

erstellt am 02.10.2019 von Christian Kraus

obwohl der Großteil der Läuferinnen den Halbmarathon wählen, heißt der Bewerb noch immer Wachau Marathon. Ca. 7.000 Finisher gesamt, der HM mit knapp über 4.000 die teilnehmerstärkste Disziplin. Die Laufstrecke in der WACHAU ist einerseits bei tausenden Hobbyläufern aufgrund ihrer flachen Topografie beliebt und geschätzt, gibt es doch kaum eine leichtere und schnellere Strecke als jene zwischen Emmersdorf und Krems.

 

erstellt am 29.09.2019 von Stephan Sprung

eine große Herausforderung und dann auch noch gegen den Wettergott

erstellt am 26.09.2019 von Raphaela Stern

Der Night Run bei dem auf 5 km (heuer wirklich!) eine Runde auf der Wiener Ringstraße gelaufen wird, ist jedes Jahr wieder ein Spektakel. Wann sonst hat man schon die Gelegenheit ohne Autoabgase einzuatmen nachts über den beleuchteten Ring zu laufen. Kein Wunder also, dass die Veranstaltung jährlich rund 20.000  Laufbegeisterte anlockt. Zusätzlich ist noch ein Charity-Aspekt gegeben. 5€ des Startgeldes werden an Licht für die Welt gespendet.