Union Leichtathletik Club Horn

erstellt am 25.09.2021 von

am Vormittag waren bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im Sprintduathlon die besten heimischen Duathleten am Start. Am Nachmittag ebenfalls die Meisterschaften der Junioren, wobei toller Nachwuchssport geboten wurde - dabei waren auch 2 regionale Nachwuchssportler (Tiller Felix aus Röschitz, Sebastian Waldschütz aus Burgschleinitz) am Start und vorne dabei.

Der Tag endete mit den Kinderläufen und dem Panoramalauf über 9km oder dem Genießerlauf über 3km.

In Summe waren knapp 300 Sportler dabei, auch wenn bei den Laufbewerben die Starterzahlen noch hinterher hinken, war es ein kräftiges Lebenszeichen im Ausdauersport.

erstellt am 24.09.2021 von

Ein gnadenloser Kampf um Sekunden, neue Rekorde, brennende Beine und glückliche Gesichter – das war der ASVÖ King of the Lake 2021. Als am 18. September der Startschuss zu dem europaweit einzigartigen Einzel- und Mannschaftszeitfahren rund um den Attersee fiel, galt es für 1.400 Radfahrer aus 26 Nationen ihre beste Zeit rund um den Attersee hinzulegen.

mit dabei vom ULC - der Zeitfahrspezialist Harald Becker der dort wie jedes Jahr in der absoluten Spitze mitfährt.

erstellt am 20.09.2021 von

und ein Trio mischte mit

erstellt am 20.09.2021 von

Vergangenes Wochenende war’s wieder so weit. Bereits zum 5. Mal fand der 1/8Man Triathlon des URC Sparkasse Langenlois in Schönberg statt.

Insgesamt 9 Mitglieder des ULC Horn starteten bei hervorragenden Bedingungen am Gelände des Freizeitzentrums Schönberg.

erstellt am 16.09.2021 von

unter reger Beteiligung der Free Eagles, ULC Mitglieder, Nachwuchs und Gäste fand das Meeting statt. Auch Erich Scharf von Jolsport Waidhofen präsentierte die neuen Laufschuhmodelle, die auch Probe gelaufen werden konnten.

ein Bericht, Ergebnis und Fotos bei den Free Eagles

Fortsetzung 2022