Crossduathlon Maissau 2019

erstellt am 04.04.2019 von Christian Kraus

In Maissau bei der Amethystwelt fand am Samstag, den 30. März die 6. Auflage des Crossduathlons statt. Gegenüber dem Vorjahr heuer Kaiserwetter und mit über 40 Starter auch Rekordbeteiligung. Zu absolvieren ca. 3,1km run/14,5km bike/3,1km run rund um das Ausflugsziel.

Der Sieger stand mit Andi Silberbauer (RC Grieskirchen) beim Start schon fest, dahinter wurde ordentlich um die Plätze gefightet. Mit 51:20min unterbot Andi den Streckenrekord von seinem Bruder Hannes aus 2017 um 6min und gewann mit fast 8min!! Vorsprung.


Vom ULC war Schiffer Michael mit 1:03:32 der Schnellste, dahinter Eidher Franz, Heili Alexander, Kirschner Andreas und Kraus Christian.

  • 1. Silberbauer Andreas 51:20min
  • 11. Schiffer Michael 1:03:32
  • 18. Eidher Franz 1:05:59 ergab Platz 1/M60
  • 22. Heili Alexander 1:07:40
  • 32. Kirschner Andreas 1:12:17
  • 34. Kraus Christian 1:12:50

Andreas: nach 3-maligen Start konnte ich heuer meine persönliche Bestzeit aufstellen.

Alexander: mit dem Laufen zufrieden, das MTB fahren ist nicht das meine.

Christian: bin mit meinem 39. Wettkampf in Maissau zufrieden, in der 3. Runde einen Platten, der Rückstand auf die Gegner war schon mal größer, freue mich schon auf meinem Jubiläumswettkampf in Maissau beim Duathlon Ende April.

Alle Infos mit Fotos auf http://www.lurs.at/fruehlingstemperatur-zum-start-der-noe-duathlonbewerbe/

Fotos von Newetschny Johann:

Zurück