26. Ritzathlon

erstellt am 25.07.2019 von Alexander Heili

26. Ritzathlon

Das optimale Triathlonwetter und auch die sonstigen Rahmenbedingungen hätten sich eine etwas höhere Teilnehmerzahl verdient, aber ansonsten verlief alles wie gewünscht .


Anschließend gab es wieder das allseits beliebte Spaghetti-Essen in der „Casa Mama e Papa“ (Kleinotten 12), für manche der eigentliche Höhepunkt des Tages, wie mir des Öfteren mitgeteilt worden ist.


Kurze wichtigste Infos zu dieser Veranstaltung: Kein Startgeld, kein Preisgeld, kein Rennen, …!


Für Neulinge: Der Veranstaltungsort Ritzmannshof liegt in der Nähe von Großhaslau. Mehr muss man im Zeitalter von google-maps und Navi an und für sich nicht wissen.


Genau vor 10 Jahren war ich das erste Mal dabei und hatte eine Endzeit von 1:19:07.

Bei meinem 5. Start in Ritzmannshof konnte ich mich mit einer Zeit von 1:10:40 deutlich verbessern

Nur bei den Wechselzeiten konnte ich heuer alle in die Schranken weißen.

Thommy Gössl ( Veranstalter ) / Mantsch Markus

Die nächste Veranstaltung dieser Form ist am 3. August in Drosendorf.

Näheres unter : www.free-eagle.at


Ein Tag zuvor ist auch noch ein Zeitfahren…entweder mit Rennrad oder Zeitfahrer.

Zurück